Pferdefreiheit

Entspannung für Tier und Mensch

 

 

 

Artgerechte Pferdehaltung im Offenstall

 

 

Hier können sich die Pferde in den Monaten Oktober/November

bis ca. Mitte Mai auf ungefähr 30.000 m² austoben.

 

 

Die tägliche Gabe von Heu erfolgt in vier verletzungsfreien Rundraufen.

Es werden entweder komplette Rundballen in die Raufen gestellt

und diese mit Heunetzen abgedeckt oder die Raufen werden einzeln bestückt,

somit stehen den Pferden 24 Stunden Heu zur Verfügung!

 

Es kann natürlich jeder sein Pferd individuell Füttern,

hierfür stehen Fressständer zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Auslauf befindet sich eine beheizte Tränke.

 

Dieser 3 ha große Auslauf bietet gleichzeitig

eine optimale Anweidung der Pferde

bis sie etwa Mitte Mai auf die Sommerkoppeln kommen!